Weg und Blumen in Paris

jardin de plantes

Im Jardin de Plantes in Paris. Dort sah es zumindest schon mal sommerlich aus. Ach! Und im Palais de Tokyo. Dort habe ich auch dort Blumen gesichtet, wo keine waren.

Dinge in und auf Wasser

mann auf eis

Ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel, dass ich mich mich nicht entscheiden konnte zwischen den Fotos. Die Himbeere im Wasser ist mein persönlicher Favorit. Weil sie ganz auf die Form abstrahiert. Das eigentlich Dargestellte spielt hier keine Rolle mehr, finde ich. Und das mag ich, weil das nur durch ein “künstlerisches Abbilden” geht, […]

Eis

eis1

Es ist eisig kalt und die Lahn zugefroren. Ich habe mich todesmutig an die Ufer gewagt und dabei mindestens 4 Zehen riskiert!!

Bach im Wohnzimmer

bach-im-wohnzimmer

Heute habe ich mein erstes Video gedreht. Eher durch Zufall und beim Herumprobieren. Ich weiß das darin einige Fehler sind…aber das mit dem Schneideprogramm ist echt schwer und ich habe nur die Basics angewendet. Die Musik war das schwierigste, weil die GEMA den Finger auf allen Lieder hat. Trotzdem…ich bin so aufgeregt! Mein erstes Video.

Silvester

wunderkerze klein

Silvester ist Krieg!! Alle schreien, Raketen fliegen dicht an deinem Ohr vorbei und alles knallt und raucht. Mir war das schnell zu viel…viel zu gefährlich! Und selbst an der Wunderkerze habe ich mich dann verbrannt.

Augen

auge

“daß ein künstlerisches Ganzes nicht notwendig mit dem gewöhnlichen Ding-Ganzen zusammenfallen muß, daß, unabhängig davon, innerhalb des Bildes neue Einheiten entstehen, neue Zusammenschlüsse, Verhältnisse und Gleichgewichte. (…) Dem Künstler steht es zu, aus vielen Dingen eines zu machen und aus dem kleinsten Teil eines Dinges eine Welt.” Sagt R.M. Rilke in “August Rodin” über Rodin. […]

der perfekte Apfel

perfekter apfel

Gesehen und gekauft habe ich ihn bei Tegut. Danach musste er poliert und gewaschen werden. Ich hatte ihn sehr gern und erst nach 3 Tagen, kurz vor seinem schimmeligen Ableben, konnte ich mich zur Schlachtung überwinden…und er schmeckte so gut wie er aussah!

Moschee

MOSCHEE

In der Türkei aufgenommen, eine Moschee. Das war eine tolle Erfahrung, die Muezzinsänger die mehrfach am Tag in fremden Harmonien die Stadt zum Gebet rufen. Schön!

Auf dem Weg nach Hause

ibrahim

In diesem Frühjahr war ich in der Türkei. Dort haben wir Ibrahim, den alten Studienfreund meines Großvaters besucht. Ich habe ihn fotografiert als er mit seiner Frau nach Hause gegangen ist.