mauerbluemchen-original

mauerbluemchen-original

Wenn man die Zeit einfrieren könnte und dann noch die Möglichkeit hätte sich im Raum zu bewegen, wäre das sensationell. Man könnte sich dann dieses Bild von allen Seiten ansehen. Leider geht das so noch nicht und wir müssen uns mit einer 2D Version zufrieden geben. Ich war mir mit der Bildbearbeitung nicht wirklich sicher und habe deswegen drei Versionen von dem selben Bild erstellt. Version Nummer 2 und 3, die etwas experimenteller sind, könnt ihr euch hier ansehen.

5 Kommentar(e)

  1. Jennifer Sowa

    Ich kann mich einfach nicht entscheiden… die haben alle 3 was und ich hätte Lust auch noch eine 4. Variante zu sehen. Eine Kombination aus den beiden farbigen bzw. das Bild hier mit einer stärkeren Farbreflektion im Wasser und einem weniger gesättigten Grün stell ich mir auch ganz gut vor.
    Was denkst Du?

  2. Martin Loos

    …ja es gibt einfach zu viele Möglichkeiten. Die Version hier ist meine Lieblingsversion. Ich kann dir gerne das Original schicken und du machst dann auch mal eine Bearbeitung nach deinem Geschmack.

  3. Raphael Raue

    Das einzige, was mich an dem Bild stört, ist die Mauer, ansonsten finde ich alle drei Bearbeitungen gelungen, aber ich denke, es sähe noch spektakulärer aus, wenn die Vase einfach im schwarzen Nichts zerplatzen würde.

Comments are closed.