Bulbusim

Bulbusim

Endlich mal wieder ein Bild von mir. Ich musste mich zurück halten, bis die Bilder, die ich dieses Jahr bei einer Deutsch-Israelischen Jugendbegegnung machen durfte, ausgesiebt waren für die dazugehörige Photographie-Ausstellung im Aktiven Museum Wiesbaden.

Aus dem “Ausschuss” der Ausstellung stelle ich nun ab und an ein paar meiner Lieblingsbilder von den Reisen durch Israel und Deutschland hier ins Netz.

Mehr Informationen zur Ausstellung findet Ihr unter

http://www.spiegelbild.de/wir-laden-sehr-herzlich-zur-eroffnung-der-ausstellung-mailmore-2015-ein/

2 Kommentar(e)

  1. Jennifer Sowa

    Dankeschön! Es ist wirklich sehr beeindruckend dort und laut unseres Wüstenguides auch das einzige derartige, natürliche “Steinfeld” auf der Erde.
    “Bulbusim” bedeutet wohl grob übersetzt aus dem Hebräischen “Kartoffelstein”.
    Das Licht war reine Glückssache bei der rasanten Tour, die man uns geboten hat. Wo man zur blauen Stunde sein würde und ob man sie nutzen können wird, war nie klar. Umso glücklicher bin ich über dieses Bild.

Comments are closed.