Wired

Wired

Kabel und die typischen Schornsteine… aufgenommen in Sandycove, Dublin, auf dem Weg zum Joyce Tower, wo Ulysses beginnt.

Schlaflos

schlaflos

Portraits sollen mehr als nur perfekt sein. Hört sich toll an, stimmt irgendwie auch und soll vor allem verhindern, dass man von mir als Fotograf aufgewärmte Klischees erwartet. Martin habe ich Freitag Abend nach einer harten Arbeitswoche fotografiert. Schlaflos und dennoch mit Lust aufs Wochenende. Da empfehle ich Veronal.

Unwirklichkeit

unwirklichkeit

Letzte Woche hatte ich Fotos von der Christo-Ausstellung im Gasometer Oberhausen gezeigt. Heute eines vom Dach des Gasometers. Eine etwas unwirkliche Welt bei Schnee und Nebel. Ansonsten hat man ja eine wunderbare Rundumsicht über das Ruhrgebiet, aber an dem Tag konnte man kaum über die nächste Autobahn schauen. und die ist nie weit entfernt im Pott.

Frankfurter Dom

frankfurter-dom-ww

Ich war heute seit langen mal wieder im Frankfurter Dom. Die Gelegenheit habe ich dann auch gleich genutzt, um ein paar Fotos zu machen. Hier eines davon. Die Decke des Frankfurter Doms.

Christo im Gasometer

christo-1

Ich war am Samstag in der Christo-Ausstellung im Gasometer in Oberhausen und war wirklich beeindruckt. Zunächst war ich etwas enttäuscht. Leer und Langweilig. Aber mit der Zeit spürte man die Wahrnehmungsveränderung, die diesen Raum ausmacht. Alles ist ruhig, leise, langsam, gedämpft. Und doch pathetisch groß und weit. Kann man nicht in Bildern einfangen, ist sogar […]

Das ist Fußball

fussball

Wer immer bei diesen Dingern sofort an Fußball denkt, anstatt an Wäsche aufhängen, der hatte mit Sicherheit eine wahnsinnig tolle Kindheit am Ball. Klar ist so ein richtig gut gemähter Rasen mit echten Toren eine super Angelegenheit, aber die ersten Weltmeisterschaften haben wir auf diesen Dingern ausgetragen. Oder Wahlweise auf Garagentoren und zwischen Bäumen.