Spooky Olga

olga-im-wald-2

Ein paar alte Fotos im neuen Gewand. Olga, Raphael und ich haben vor geraumer Zeit diese Fotos im Dunkeln geschossen. Ich habe sie gestern durch Zufall auf meiner Festplatte wieder gefunden und sie gleich für meine ersten Gehversuche mit Gimp benutzt. (Gimp ist ein ähnliches Programm wie Fotoshop.) Ich hatte schon seit längerem vor Fotos […]

Tilt Shift Marburg

Tilt Shift Marburg

Ich wollte diese Technik namens Tilg Shift mal ausprobieren und auch wenn Marburg eine bergige Hölle ist, war es gar nicht so einfach einen Platz zu finden, der die richtige Perspektive hat. Auch diese Foto hätte ich mir etwas miniaturhafter vorgestellt, aber es gefällt mir dennoch. Keine Märklinmännchen, aber höher als der Oberstadtaufzug wird Halts […]

Tigerspinne

Tigerspinne

Was einem manchmal so im Gras begegnet… dieses fingerkuppengroße Spinnentier musste ich einach bildlich einfangen. Es gefällt mir, wie das Licht durch das Tier hindurch scheint. Diese Aufnahme ist übrigens mit der PowerShot entstanden.

Grinsendes Pferd

grinsendes-pferd_

Ich vermute mal, dass Tiere auch ihren Spaß mit uns Menschen haben und sich bestimmt das ein oder andere Mal gebührend über uns  amüsieren. Wie zum Beispiel das Pferd auf dem ich geritten bin… (Beweisfoto gibt es hier)

Ein Schatten ihrer selbst

Silhouette

Schatten machen uns Angst. Sie sind das Unbekannte, nicht einzuordnen, schwer zu greifen, nicht zu fassen. Aber ebenso reizvoll sind sie, ist doch das die Neugierde genauso stark wie die Angst. Auch wenn diese Silhouette kein Schatten ist, hat sie alle Eigenschaften, die ein Schatten hat.

Charmeur

blumenmann

Die nüchterne Beschreibung: Da ich immer nur Blumen fotografiere und gerne Menschen fotografieren würde, nun die Kombination. Die alternative Beschreibung: Inspiriert durch die blumige Wortwahl des Mannes…dieses Bild.

Wabi-Sabi

Wabi-Sabi

“Es nährt alles, was authentisch ist, da es drei einfache Wahrheiten anerkennt: nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt.” Richard R. Powell Dieses Motiv ist mir zufällig beim Blick auf eine stillgelegte Rolltreppe irgendwo in Frankfurt begegnet. Der weg geworfene Zeitungsausschnitt und das Raster der Rolltreppe haben etwas sehr collagenhaftes und wirken irgendwie […]

Tanzende Tropfen

wasser-6

Ich habe gestern Nacht nicht nur getestet was passiert, wenn man Wasser auf der Lautsprechermembran mit tiefen Tönen zum schwingen bringt, sondern auch gleichzeitig die Toleranz meiner Nachbarn. In beiden Fällen war ich begeistert, wobei man die Bilder bestimmt noch besser hin bekommt. Das nächste Mal färbe ich das Wasser.

Obskuranten

Obskure Lichtanalage

“Diejenigen, die das einzige grundklare Licht aus farbigen Lichtern zusammensetzen, sind die eigentlichen Obskuranten.” – Johann Wolfgang von Goethe – Goethe lag mit seiner Farbenlehre etwas daneben. Das ist Wissenschaftsgeschichte. Und auch wenn Goethe nicht nur Dichter und Geheimrat war, sondern sich selbst vor allem als Allgemeingelehrter und Wissenschaftler sah, so bergen viele Farben in […]