Der Strudel

der strudel

Ich weiß wirklich nicht wie dieses Bild entstanden ist. Für das Auge etwas verwirrend und unscharf. Ich hab das Bild auch nicht bearbeitet, vielleicht war ich etwas betrunken als es entstanden ist (wurde in Russland gemacht). Irgendwie ist mir schwindelig…

Heute Nacht träumte ich…

schmetterling

… ich sei ein Schmetterling, ein glücklich flatternder Schmetterling, der nichts wusste von meinem täglichen Dasein. Plötzlich erwachte ich und war wieder ich selbst. Nun weiß ich nicht: bin ich derjenige, der träumte, dass er ein Schmetterling sei. Oder bin ich in Wirklichkeit ein Schmetterling, der träumt, er sei ich? – Zhuangzi -

Fear and Loathing

Fear and Loathing

Eine lange Nacht, Tanzbetrieb, wallende Kleider, komische Musik und viel zu laut. Kurz vor dem Grauen des morgendlichen Vogelsangs, vor der Müdigkeit, vor dem Erwachen. Eine Kamera, meine Frau, ein Bild.

Blätter

frisch-geboren und pastellfarben im Sonnenaufgang

Ich kann mich nicht lösen von meinen geliebten Blättern, deshalb hier eine Serie. Ich mag an den meisten Fotos die Raumaufteilung und die Atmosphäre welche entsteht. Die hab ich dann auch in den Titeln versucht zu benennen.

Jericho Beach

Jericho-Beach

Während dieses Schnappschusses befand ich mich auf einer Ruchsacktour in Kanada. Dieses Bild ist in der Nähe des Hostels Jericho Beach bei Vancouver aufgenommen. Man sieht ein nachdenkliches Mädchen, das ich dort kennen gelernt habe. Dieses Foto ist zwar unbearbeitet und mit einer alten Kamera geschossen, doch trotzdem sind die Farben so harmonisch und  warm […]