2 Kommentar(e)

  1. Jenny Reichel

    Irgendwie hab ich vergessen zu speichern, eigentlich sollte noch die dazugehörige Geschichte zum Bild:
    Wir hatten grade in einem Restaurant Abendgegessen und sind dann auf dem Rückweg zu unserem Schlafplatz noch am Meer entlang gelaufen. Es war Flut und die Bucht füllte sich immer mehr mit Wasser. Dort ist es überall sehr felsig. Ich hab mir also einen kleinen (sicheren) Vorsprung gesucht und dann ein bisschen rumgeknipst. Beim Fotografieren von diesen kleinen Pflanzen bin ich ziemlich weit nach vorne, da war viel Gras und auch etwas feucht, wegen den hohen Wellen. Weil ich aber so konzentriert auf das Licht und den richtigen Bildausschnitt war, bin ich dann auch noch fast ausgerutscht.
    Deshalb ja, schon kitschig, aber auch sehr abenteuerlich (:

Comments are closed.