London Eye

london-eye

Letztes Jahr war ich zum ersten Mal um die Weihnachtszeit in London und es war wirklich schön! Sogar das London Eye hat in blau geleuchtet.  

Farbspiegel

farbspiegel

Normalerweise bin ich ein großer Herbstfreund, aber diese graue Nebelsuppe, die hier zur Zeit jeden Tag begleitet, nervt! Zur Abwechslung gibt’s deshalb mal einen kleinen Farbschimmer (:  

Through glass

trough_glass

Früher hab ich von Zeit zu Zeit Bilder zu Songtiteln aufgenommen. Zugegeben, es gab schon bessere Ideen für Fotos. Aber damals war ich noch verrückter nach Musik als heute und es war eine gelungene Freizeitbeschäftigung. Der Titel dazu ist übrigens “Through Glass” von Stone Sour.

Reiher

Reiher

Schreckhaften Tieren langsam näher zu kommen, ist jedes mal wieder eine schöne und spannende Herausforderung. Auch dieser gefiederte holländische Freund hat meine Anwesenheit sehr lange ausgehalten, bis er kurz nach dem Auslösen doch lieber das Ij überquert hat. Die sichtbare Anspannung kurz vor dem  Abflug gefällt mir hier sehr.

Maschsee

Maschsee

Beim Raussuchen für mein Montagsbild ist mir das hier in die Hände gefallen. Aufgenommen habe ich es an einem schönen Sommertag vor ein paar Jahren in Hannover.  

Dunkle Wellen

dunkle_wellen

Mir gefällt die Stimmung, die durch den starken schwarz / weiß Kontrast bewirkt wird, in diesem Bild sehr. Aufgenommen habe ich es in West Witterng, UK.

Tower Bridge

tower_bridge

Wie viele wissen steht diese schöne Brücke in London. Dort war ich vergangene Woche für 2 Tage und zwar unter anderem auf dem Monument. 311 Stufen läuft man, um einen schönen Blick über London zu erhalten.