strand

strand

Zunächst: Entschuldigung für die fehlenden Fotos der letzten Wochen. Erst waren alle Fotos des letzten Urlaubs überbelichtet und dann unsere Festplatte gelöscht.
Trotzdem habe ich Fotos in Frankreich gemacht, allerdings mit dem Handy. Ich finde ja, sie haben einen ganz eigenen Charme. Trotz Pixel.
Hier zu sehen: das erstaunliche Verhalten von Menschen sich am Strand, durch ganze Wagenladungen an Habseligkeiten, sofort häuslich einzurichten.

1 Kommentar(e)

  1. thomas erne

    Die Personen scheinen wie entrückt, isoliert, verloren in einer anderen Welt – und dabei so selbstverständlich entspannt, in Urlaubspose. Das wirkt eigentlich schon beinahe witzig.

Comments are closed.