schmetterling

schmetterling

… ich sei ein Schmetterling,
ein glücklich flatternder Schmetterling,
der nichts wusste von meinem täglichen Dasein.
Plötzlich erwachte ich und war wieder ich selbst.

Nun weiß ich nicht: bin ich derjenige,
der träumte, dass er ein Schmetterling sei.
Oder bin ich in Wirklichkeit ein Schmetterling,
der träumt, er sei ich?

– Zhuangzi -

4 Kommentar(e)

  1. Michael Siegel

    Ich muss sagen, dass mir der Schnitt der Vorschau-Version fast besser gefällt. Klar ist es schade, wenn das flatternde Kleid abgeschnitten wird, aber andererseits unterstützt es den Schmetterlings-Leichtigkeits-Effekt, wenn der Boden nicht angedeutet wird. Und der etwas nervige Zaun fällt weg. Ansonsten gefällt mir die Pose irgendwie.

  2. Martin Loos

    Das Bild hat viel Arbeit und Zeit in Anspruch genommen und musst bestimmt auch wegen dem Licht gut geplant werden. Mich persönlich stört der Ausschnitt nicht wirklich. Ich finde das tanzen und die Bewegung bring schon die Leichtigkeit. Wäre es nur der Bildausschnitt würde mir persönlich was fehlen.

Comments are closed.